JEDER JÜNGER kann unreine Geister austreiben

Unreine Geister gehörten für mich ins Land der Märchen oder entsprangen bestenfalls menschlicher Einbildung. Das gibt’s doch nicht, war mein Credo! Als ich dann beim gemeinsamen Gebet für ein junges Mädchen erlebte, wie eine tiefe, raue, laute Stimme plötzlich aus ihr heraus kam und schrie: „Nein, wir gehen nicht“; – war ich geschockt. Dann erlebte ich aber, wie jemand mit Erfahrung dem unreinen Geist befahl still zu sein und dieser reagierte unmittelbar darauf. Ich bekam mit, wie sanft, ruhig und schön so eine Befreiung vor sich gehen kann. Das Mädchen sah unmittelbar danach irgendwie anders aus, entspannt und fröhlich. Ihr vorherigen Probleme, nämlich von Alpträumen geplagt zu werden oder in Ohnmacht zu fallen und dann längere Zeit einen Blackout zu haben,  sind seither nicht wieder aufgetreten. Mittlerweile bete auch ich für Befreiung, allerdings immer in und mit einem Team.

9