JEDER JÜNGER kennt seine Gaben und setzt diese auch ein

Für mich war das ein Novum: Geistliche und natürliche Gaben kann man herausfinden und sogar einüben. Überrascht hat mich erst recht, dass die Bibel so klar darüber Auskunft gibt. Für mich war es ein Highlight konkreter zu wissen wie ich wirklich ticke. Auch für meinen Partner war dies hilfreich,  wir verstehen uns seither noch besser. Heute lebe ich meine Begabungen praktisch aus und lerne immer noch dazu, dies erfüllt mich zunehmend einfach mit Freude. Ich habe auch gelernt, Teil eines grossen ganzen Leibes mit Jesus als Haupt zu sein. Darin kann ich eine Ergänzung für andere sein und andere können wiederum mich ergänzen.

10